Testverfahren Laser misst Restsauerstoff zerstörungsfrei - Quality Engineering

Testverfahren

Laser misst Restsauerstoff zerstörungsfrei

qe2118Witt-Gasetechnik.png
Anzeige

Der neue Gasanalysator Oxybeam von Witt-Gasetechnik nutzt Laserlicht und ermittelt den Sauerstoffgehalt in der Verpackung, ohne diese zu zerstören. Einzige Voraussetzung ist ein kleiner Sichtbereich ins Innere der Verpackung, was bei den meisten Schalen, Tiefziehformen oder Schlauchbeuteln gegeben ist.

Das Produkt wird unter den Sensor gelegt und die Messung am Touchscreen gestartet. Schon nach vier Sekunden liegt das Ergebnis vor. Am Farbdisplay zeigt das kompakte Tischgerät den gemessenen Restsauerstoffgehalt mit einer Genauigkeit von 0,1 % absolut an.

Der Gasanalysator misst mit hoher Genauigkeit, wie viel Laserlicht in der Verpackung absorbiert wird, und ermittelt so den Sauerstoffgehalt. Im Gegensatz zu anderen auf Licht basierenden Systemen benötigt das Gerät keine separate Reflektorfläche, die zusätzlich in die Verpackung geklebt oder von innen auf die Folie gedruckt werden muss – ein echter Kostenvorteil. Da der Laser die Verpackung unversehrt lässt und bei der Messung kein Schutzgas verbraucht, sind auch wiederholte Tests an einer Verpackung im Rahmen von Langzeitbeobachtungen möglich.

Das Analysegerät arbeitet mit einem Infrarotlaser der Klasse 1, der mit 760 nm Wellenlänge keinen Augenschutz erfordert. Auch wird das Produkt in der Verpackung insgesamt nicht erwärmt, denn die Laserenergie liegt 0,5 mW. Der Sensor misst den Sauerstoffgehalt im Vollbereich von 0,1 bis 100 %. Der Kopfraum der Verpackung sollte im Bereich von 16 bis 80 mm liegen. Alle Messungen werden im Gerät gespeichert und können zur Auswertung und Archivierung exportiert werden. Kalibriert wird lediglich einmal pro Jahr.

Witt-Gasetechnik, Witten

www.wittgas.com

Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq6
Ausgabe
pq6.2018
LESEN
ABO

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de