Expansion

Mahr-Niederlassung in Barcelona eröffnet

qe0619Mahr.jpg
Anzeige

Mit Jahresbeginn 2019 hat die neue Mahr-Niederlassung in Barcelona, Spanien, ihr operatives Geschäft aufgenommen. Unter der Leitung von Cesar Weigmann (rechts) lässt sich somit das Marktpotential innerhalb des Landes noch besser erschließen.

Bereits seit über 15 Jahren ist Mahr durch Vertretungen in Spanien vor Ort, die auch weiterhin wichtige Partner für das dortige Geschäft bleiben werden. Mit einer neuen, eigenen Niederlassung soll die Marktpräsenz nun weiter gestärkt werden: „Unser Ziel ist es, ein neues Leistungsniveau für unsere Kunden zu erreichen und diese umfassend beraten und unterstützen zu können“, so Cesar Weigmann, der die Leitung der neugegründeten Mahr Metrología SL übernommen hat. Mit ihm hat Mahr einen erfahrenen Geschäftsführer gewonnen, der sowohl die Messtechnikbranche als auch die Märkte und Unternehmen in Spanien sehr gut kennt.

„Spaniens Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren wieder hervorragend entwickelt und ist ein Markt von hoher Wichtigkeit und Bedeutung für uns“, erläutert Manuel Hüsken, Vice President Global Sales. „Die metallverarbeitende Industrie und der Maschinenbau zählen zu den wichtigen Wirtschaftsbereichen im Land.“

Foto: Manuel Hüsken, Vice President Global Sales bei Mahr (links), und Cesar Weigmann, neuer Geschäftsführer der Mahr Metrologia SL

Mahr, Göttingen

www.mahr.com

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING pq3
Ausgabe
pq3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de