Startseite » Top-News » News & Produkte »

Meta Title (Überschrift in Google)

Thermografie
Messsystem für die additive Fertigung

3D-Druck_Thermografie.jpg
Bild: SKZ

Ein neues Messsystem des SKZ gewährt einen zerstörungsfreien Blick ins Innere von additiv gefertigten Kunststoffprodukten. Das SKZ besitzt langjährige Erfahrungen und umfassendes Know-how in der zerstörungsfreien Prüfung. Erstmals bietet es nun ein thermografisches Prüfsystem zur Fehlstellendetektion mittels Wärmebildkameras, das speziell für die additive Fertigung von Kunststoffbauteilen mit dem FDM-Verfahren (Fused Deposition Modeling) konzipiert wurde. Beim FDM-Verfahren wird das Bauteil durch schichtweisen Auftrag von erhitzten Kunststofffilamenten hergestellt. Typische Fehler, die beim Druckprozess auftreten können, sind eine fehlende Schichthaftung, Risse, Hohlräume und Verzug des Bauteils. Diese können mit dem Prüfsystem des SKZ durchgehend live während des Bauteildrucks visualisiert werden. Das neue System überwacht und dokumentiert den Druckprozess mithilfe von Wärmebildkameras, erfasst produktionsbedingte Fehlstellen und sortiert die Bauteile gegebenenfalls aus.

Firma mit Firmierung (Adresszeilen durch weichen Return trennen)
Adresse
Tel. (Muster: +492714010)
Web

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de