Startseite » Top-News » News & Produkte »

Meta Title (Überschrift in Google)

Zeiss T-Scan 10
Mobiler Messraum von Zeiss für das 3D-Scannen

zeiss_t-scan_01.jpg
Anzeige

Mit seinem neuen T-Scan-Messsystem stellt Zeiss eine mobile Lösung für 3D-Scannen mit optischem Tracking zur Verfügung. Die Lösung besteht aus dem handgeführten Laserscanner T-Scan, der vorinstallierten GOM Inspect Suite Software, dem optischen Tracking-System T-Track sowie dem Taster T-Point. Mit seinem mobilen und modularen Konzept bietet Zeiss T-Scan laut Hersteller bei Bauteil- und Werkzeuginspektionen in der Produktion maximale Flexibilität.

Für den Anwender stehen zwei Versionen des T-Track zur Auswahl: Der neue T-Track 10 für kleinere Messvolumen von 10 m3 und mit höherer Genauigkeit oder der etablierte T-Track 20 für große Messvolumen von bis zu 20 m3.

In nur einem Messaufbau kann der T-Track 10 Bauteile bis zu einer Länge von 2,5 m und der Track 20 von bis zu 4 m messen. Genaue und rückführbare Messdaten garantieren wiederholbare Ergebnisse.

Der handgeführte Taster T-Point eignet sich für Einzelpunktmessungen auf Bauteiloberflächen wie Kanten und Standardgeometrien. Er misst aber auch Bereiche, die mit dem Scanner allein schwer zugänglich sind. Sogar das Erfassen von 3D-Daten an bewegten oder vibrierenden Objekten ist mit dem T-Scan möglich.

Sollte ein Bauteil zu groß für den T-Track sein oder blockiert seine Geometrie die direkte Sichtlinie, gewährleisten zusätzliche T-Scan SMTs (Spherical Mounted Targets) die Genauigkeit der erfassten Daten. Die SMTs lassen sich auf dem Messobjekt montieren und ermöglichen erweiterte Messvolumen. ■

GOM GmbH
Schmitzstraße 2
38122 Braunschweig
Tel. +49531390290
www.gom.com

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de