Ace-U-Produktreihe Neue Basler-Kameras mit Sony-Sensoren - Quality Engineering

Ace-U-Produktreihe

Neue Basler-Kameras mit Sony-Sensoren

BAS1808_PR_Series_print.jpg
Bild: Basler
Anzeige

Vier neue Ace-U-Kameras von Basler mit den Sensoren IMX287 und IMX273 aus der Sony-Pregius-Reihe gehen in Serie. Die vier Gig-E-Modelle erweitern die Ace-U-Produktlinie im Bereich der niedrigeren Auflösungen bis 1,6 MP.

Die Kameras verfügen über Auflösungen von VGA und 1,6 Megapixeln und liefern bis zu 291 Bilder in der Sekunde. Der IMX273-Sensor bietet die gewohnte Pregius-Bildqualität, hohe Geschwindigkeiten und geringes Rauschen. Der Sensor IMX287 hingegen verfügt über die doppelte Pixelgröße mit 6,9 µm Kantenlänge. Das resultiert in einer erhöhten Sättigungskapazität und einem höheren Dynamikbereich bei gleicher Empfindlichkeit und ebenfalls geringem Rauschen.

Beide Sensoren verfügen über den Ultra-Short-Exposure-Time-Mode, welcher extrem kurze Belichtungszeiten von bis zu einer Mikrosekunde (1 µs) ermöglicht. Dies macht sie gerade für Anwendungen mit schnellen Bewegungen sehr attraktiv.
Mit ihren Eigenschaften eignen sich die vier neuen Modelle zudem ideal als Upgrade für CCD-Kameras mit geringen Auflösungen. ■

Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING 4
Ausgabe
4.2018
LESEN
ABO

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de