Startseite » Top-News » News & Produkte »

Nextsense ermöglicht Spaltmessungen auf allen Oberflächen

Messtechnik
Nextsense ermöglicht Spaltmessungen auf allen Oberflächen

nextsense-.jpg
Anzeige

Die Calipri-Technologie von Nextsense für die Spalt- und Versatzmessung in der Automobilindustrie funktioniert nun auch bei schwierigen Oberflächen.

Mit dem Calipri CB20 und der Calibreeze-Technologie ermöglicht der österreichische Hersteller Messungen von Oberflächen, die zuvor nicht genau messbar waren. Dazu gehören transparente Materialien wie Glas oder Kunststoff, lackierte Oberflächen, hochreflektierende Chromteile sowie schwierige Farb- oder Materialkombinationen, an denen konventionelle Technologien an ihre Grenzen stoßen.

Die neue Technologie neutralisiert das schlechte Reflexionsvermögen transparenter und halbtransparenter Oberflächen. Diese werden für die Messung einen Augenblick lang mit mikroskopisch kleinen Wassertropfen „angehaucht“. Dabei entsteht eine diffuse Reflexion, die die Messung ermöglicht. Nach der Messung verdunstet die Dampfschicht rückstandslos. Peter Lehofer, Head of Product Management, erläutert: „Mit dieser Innovation können wir sicherstellen, dass Messungen auf jeder Oberfläche präzise, zuverlässig und wiederholbar sind.“Die Marktneuheit wurde speziell für die anspruchsvollen Anforderungen bei der Endmontage entwickelt.

Nextsense GmbH
Straßganger Straße 295
8053 Graz/Österreich
Tel. +433162324000
www.nextsense-worldwide.com

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de