Startseite » Top-News » News & Produkte »

Renishaw bringt selbstzentrierende Rasterscheibe aus Metall

Messtechnik
Renishaw bringt selbstzentrierende Rasterscheibe aus Metall

ATOM_DX_on_CENTRUM_scale__gen_(1).jpg
Bild: Renishaw

Renishaw hat eine Rasterscheibe aus Metall für seine Atom-DX-Messsysteme eingeführt: die Centrum CSF40 Maßverkörperung. Damit wurden dem Angebot an RCDM-Glasscheiben für rotative Anwendungen nun selbstzentrierende Centrum-Rasterscheiben aus Edelstahl hinzugefügt. Die Rasterscheiben lassen sich laut Hersteller schnell und leicht installieren – dank der flexiblen Befestigungen, welche die Maßverkörperung beim Einsetzen auf einer Welle automatisch zentrieren. Diese Zentrierfunktion ermöglicht eine schnelle Einrichtung mit besonders beständiger installierter Genauigkeit.

Centrum-Rasterscheiben sind wesentlich schneller und leichter zu montieren, da speziell entwickelte Zentrierlaschen wie Federn wirken und die Scheibe automatisch zur Welle ausrichten. Die Montage wird durch drei Schrauben abgeschlossen, die mit einem definierten Drehmoment angezogen werden. Zusätzliche Messmittel oder Einstellvorrichtungen sind nicht erforderlich.

Die Scheiben sind aus robustem Edelstahl gefertigt, der widerstandsfähig und leicht zu reinigen ist. Die CSF40-Scheiben mit inkrementellen Teilungsperioden von 40 Mikrometern sind in verschiedenen Größen mit Außendurchmessern von 38,4 mm bis 120 mm erhältlich. Eine mit den Centrum-Rasterscheiben kompatible Variante des Atom-Messsystems wird laut Renishaw zu gegebener Zeit ebenfalls eingeführt.

Renishaw GmbH
Karl-Benz-Str. 12
72124 Pliezhausen
Tel. +4971279810
www.renishaw.de



Hier finden Sie mehr über:
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de