Mikroskopie Stabwechsel bei Vision Engineering - Quality Engineering

Mikroskopie

Stabwechsel bei Vision Engineering

Vision_Leitung_Zentraleuropa_2.jpg
Anzeige

Die Leitung der zentraleuropäischen Niederlassung von Vision Engineering liegt jetzt in den Händen von Joachim Glaab, der die Position des General Managers und Prokuristen von Kurt Appl übernommen hat. Nach der Gründung von Vision Engineering Deutschland 1986 und 32-jähriger Verantwortung hat Appl, bevor er in den Ruhestand wechselt, einen neuen Wirkungsbereich übernommen und wird in beratender Funktion für das Unternehmen weiterhin tätig sein.

Glaab bringt sein breites Erfahrungsspektrum, insbesondere im Vertrieb, in seine neue Rolle einbringen. Er hat seinen Sitz in der Zentrale in Emmering, wo 20 Mitarbeiter arbeiten. „Auch unter der neuen Führung liegt unser Fokus auf einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Niederlassung sowie der Dienstleistungen für ein gesundes Wachstum und der professionellen Betreuung unseres Kundenstamms“, so Mark Curtis, Managing Director UK. ■

Anzeige

Themenseite Control 2018

Spannende Beiträge rund um die Fachmesse für Qualitätssicherung

Videos Control 2018

Interessante Interviews und Produktvorstellungen von der Messe.

Quality Engineering

Control 2018

Die Welt der Qualitätssicherung vom 24. bis 27. April 2018 zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de