Startseite » Top-News » News & Produkte »

Stark und robust: Neue Industriekameras von IDS

Bildverarbeitung
Stark und robust: Neue Industriekameras von IDS

IDS_PRI_uEye_FA_Bild1_06_21.jpg
Bild: IDS
Anzeige

Die neuen Ueye FA Industriekameras von IDS sind besonders widerstandsfähig und eignen sich damit sehr gut für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen.

IDS bietet in der Kamera-Familie drei neue Sensoren an: Die 12 MP (IMX226) und 20,44 MP (IMX183) Sony Sensoren sind mit hoher Auflösung und geringem Rauschverhalten High-Performer. Für besondere Ansprüche wird außerdem der 5 MP Polarisationssensor IMX250MZR integriert.

Die Gehäuse der Ueye FA Modelle, Objektivtuben und die verschraubbaren Steckverbinder (8-poliger M12-Ethernet-Stecker mit X-Kodierung und 8-poliger Binder-Stecker) erfüllen die Anforderungen der Schutzart IP65/67. Die GigE-Kameras können entweder mit 12–24 V oder alternativ als isolierter Power-over-Ethernet-Aufbau (POE) betrieben werden. POE ermöglicht den praktischen Einkabelbetrieb bis zu einer Maximallänge von 100 m. Die Kameras werden typischerweise für Machine-Vision-Aufgaben in Industrieanlagen und der Qualitätssicherung eingesetzt. Softwareseitig werden sie beispielsweise von dem IDS Peak SDK unterstützt.

Sowohl der 12 MP Rolling Shutter Sensor IMX226 (4000 x 3000 px) als auch der 20,44 MP Rolling Shutter Sensor IMX183 (5536 x 3692 px) stammen aus der Sony Starvis-Reihe. Sie punkten dank Back-Side-Illumination-Technologie mit sehr hoher Lichtempfindlichkeit und geringem Rauschen.

Auch der 5 MP Polarisationssensor IMX250MZR zeichnet sich durch interessante Einsatzszenarien aus. Er spielt seine Stärken vor allem bei schwachem Kontrast oder reflektierendem Licht aus und hilft dabei, Kratzer auf Oberflächen oder die Spannungsverteilung innerhalb transparenter Objekte zu erkennen. So werden Details sichtbar, die anderen Sensoren verborgen bleiben.

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de