Startseite » Top-News » News & Produkte »

Teledyne Dalsa verbessert KI-Funktionen

Software-Upgrade und neue Zeilenkameras
Teledyne Dalsa verbessert KI-Funktionen

Linea_Lite_Front_R_-_No_Reflection.jpg
Bild: Teledyne Dalsa
Auf der Vision präsentiert Teledyne Dalsa die Zeilenkamera-Familie Linea Lite sowie die Version 2022–05 seiner Sapera Vision Software.

Auf der Vision präsentiert Teledyne Dalsa die Zeilenkamera-Familie Linea Lite sowie die Version 2022–05 seiner Sapera Vision Software.

Die Sapera Vision Software bietet praxiserprobte Funktionen für die Bilderfassung, Steuerung, Bildverarbeitung und künstliche Intelligenz, um leistungsstarke Bildverarbeitungsanwendungen zu entwerfen, zu entwickeln und einzusetzen. Die neuen Upgrades umfassen Verbesserungen des grafischen KI-Trainingstools Astrocyte und des Bildverarbeitungs- und KI-Bibliotheken-Tools Sapera Processing.

„Mit der neuen Kachelfunktion können Anwender kleinste Defekte auf großen Bildern in nativer Auflösung erkennen“, so Brandon Hunt, Produktmanager für die Vision Solutions Gruppe von Teledyne. „In diesem neuesten Update haben wir verbesserte Algorithmen zur Erkennung von Anomalien, die Live-Videoerfassung von Framegrabbern und neue Funktionen integriert, die eine höhere Leistung und eine bessere Benutzerfreundlichkeit bieten.“

Die Sapera Vision Software eignet sich für Anwendungen wie die Oberflächeninspektion von Metallplatten, die Lokalisierung und Identifizierung von Hardware-Teilen, die Erkennung und Segmentierung von Fahrzeugen und die Rauschunterdrückung bei medizinischen Röntgenbildern.

Daneben präsentiert Teledyne Dalsa auf der Vision die Zeilenkamera-Familie Linea Lite. Die Kameras sind für eine Vielzahl von Bildverarbeitungsanwendungen geeignet. Sie sind 45 % kleiner als die ursprüngliche Linea und basieren auf dem Design des firmeneigenen CMOS-Bildsensors.

„Mit der Linea Lite werden Bildverarbeitungssysteme auf Basis von Zeilenkameras einfacher als je zuvor“, sagt Xing-Fei He, Senior Product Manager bei Teledyne Dalsa. „Diese Zeilenkameras der neuesten Generation bieten einen hohen Durchsatz ohne Leistungseinbußen und sind für Anwendungen mit knappen Budgets geeignet. Die Linea-Serie der neuesten Generation vereint Sensorleistung und Kamerafunktionalität in einem leistungsstarken und kostengünstigen Paket.“

Teledyne Dalsa
Lise-Meitner-Str. 7
82152 Krailling
Telefon: +49 89 89545730
www.teledynedalsa.com

Teledyne Dalsa, Halle 8, Stand B10


Mehr zum Thema Messe Vision
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Video Roundtable Vision
Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING pd1
Ausgabe
pd1.2022
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de