Startseite » Allgemein »

Flexibilität und Modellvielfalt mit neuer Messumformer Serie

Allgemein
Flexibilität und Modellvielfalt mit neuer Messumformer Serie

Anzeige
Messumformer der Serien EE29 und EE31 von E+E Elektronik sind eine geballte Ladung Hightech. Der hochwertige kapazitive E + E Feuchtesensor kombiniert mit modernster Mikroprozessor-Elektronik garantiert höchst genaue Messergebnisse. Exzellente Langzeitstabilität, kleinste Hysterese und die ausgezeichnete chemische Beständigkeit machen die vollkommen temperaturkompensierten Geräte der Serie EE29/31 zur ersten Wahl für unzählige industrielle Anwendungen der Feuchtemessung.

Die beiden Analogausgänge sind genau wie die beiden Schaltausgänge frei konfigurier- und skalierbar.
Das bewährte 3-teilige Gehäusekonzept, die unkomplizierte Vor-Ort-Justage und der optionale austauschbare/steckbare Mess-fühler garantieren einfachstes Service und ein Gerät das rund um die Uhr zur Verfügung steht. Durch vielfältige mechanische und elektronische Kombinationen ergeben sich maßgeschneiderte Messumformer für unzählige Anwendungen.
Messumformer der Serie EE31 können neben relativer Feuchte und Temperatur auch errechnete Größen wie Taupunkt, Frostpunkt, absolute Feuchte, Feuchtkugeltemperatur usw. anzeigen und diese auch an den Analog- und Schaltausgängen und der RS232-Schnittstelle darstellen.
Über ein RS485-Schnittstellenmodul lassen sich bis zu 32 Messumformer der Serie EE31 auf unkomplizierte Weise vernetzen. Die Messdaten eines solchen Netzwerks werden in einer PC-Datenbank gespeichert und können mittels E + E Logging- und Visualisierungssoftware dargestellt und für weitere Softwareanwendungen zur Verfügung gestellt werden.
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de