Startseite » Termine & Veranstaltungen » Messe Control »

M3-Messsoftware besitzt eine automatische Kantenerkennung

Messmikroskop
M3-Messsoftware besitzt eine automatische Kantenerkennung

Anzeige
Das Video-Messmikroskop Atorn von Hahn+Kolb kommt zum Einsatz, wo die Vermessung komplexer Bauteile taktil aufwendig oder nicht möglich ist. Die M3-Messsoftware besitzt eine automatische Kantenerkennung und übersichtliche Geometriefunktionen. Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen-PC. Beim Messen werden alle Merkmale grafisch auf dem Bildschirm angezeigt. Das Mikroskop gibt es mit einem 40-fachen Festobjektiv oder motorischen Zoomobjektiv mit einer 34- bis 225-fachen Vergrößerung. Die Modellreihe Q150 von Qness eignet sich für die stationäre Härteprüfung. Die Singleprüfgeräte in vier verschiedenen Modellvarianten reichen vom einfachen Rockwell-Härteprüfer bis hin zum vollautomatischen Universal-Härteprüfgerät. Die Prüflast kann zwischen 3 und 250 kg liegen. Es sind sowohl Einzel- als auch Mehrfachproben möglich.

Das Conturomatic CV 120 ist für die Überwachung industrieller Fertigungsprozesse geeignet und aufgrund der robusten Mechanik und der leistungsfähigen Software wird es in der Produktion und im Messraum eingesetzt.
Hahn+Kolb, www.hahn-kolb.de Halle 5, Stand 5205

Mehr zum Thema Messe Control
Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 2
Ausgabe
2.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de