Messgerät

Mensch und Roboter messen gemeinsam Spalten

Anzeige
Calipri C12 von Nextsense ist eine für den Einsatz im MRK-Bereich geeignete Modellvariante zum Messen von Spalt- und Versatzmaßen. Damit ist eine synergistische, sichere und barrierefreie Zusammenarbeit von Mensch und Roboter möglich. Im konstanten Fließbetrieb wirken die Roboter Seite an Seite mit menschlichen Kollegen – ohne räumliche Trennung, mechanische Absperrung oder andere einschränkende Schutzvorrichtung. Gegeben durch seine Positioniergenauigkeit nutzt der MRK-Roboter den C12-Sensor, um Spalten in exakt vorgegebener Höhe bei den Türen zu messen. Gleichzeitig bewerten die menschlichen Kollegen unter Verwendung eines handgeführten Messgeräts an derselben Station die aus Kundensicht wichtigsten Spalten im Bereich der Motorhaube und des Heckdeckels. Da beide Modellvarianten die gleichen Auswertemethoden für die Bewertung der Fugenmaße nutzen, können die Ergebnisse von menschlicher Hand und Roboterarm in ein Prüfprotokoll integriert werden.

Basis ist die Laserlichtschnitt-Technologie, die durch Projektion von Laserlinien ein berührungsloses, hochgenaues Messen von nahezu beliebigen Profilen erlaubt. Durch eine Schwenkbewegung des Sensors erfasst die Bildverarbeitung unter anderem Spaltkonturen in der Tiefe. Auf eine ungenaue mathematische Extrapolation der Daten kann so verzichtet werden.
Nextsense, Halle 5, Stand 5316

Mehr zum Thema Messe Control


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 6
Ausgabe
Quality Guide 6.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de