Highspeed-Kamera

Integrierte Fiber-Schnittstelle

qe3117Mikrotron.jpg
Anzeige

Eine integrierte Fiber-Schnittstelle bietet die lüfterlose 3-MP-Kamera Eosens 3Fiber von Mikrotron. Sie arbeitet mit einer Bildrate von bis zu 566 fps und überträgt Daten über die Fiber-Schnittstelle und Fiber-Kabel mit einer Länge von bis zu 300 m. Ausgehend von einer Vollauflösung von 1696 x 1710 Pixeln kann das Bildfeld stufenlos reduziert werden (ROI) und erlaubt damit schnellere Bildgeschwindigkeiten von bis zu 225 000 fps.

Der kompakte und robuste MTP/MPO-Stecker sorgt dafür, dass die Kamera auch bei schnellen und plötzlichen Bewegungen mit dem System verbunden bleibt. Die dünnen, einzelnen Fasern ermöglichen die Bündelung zu einem Kabel, das alle Daten überträgt.

Ein weiterer Vorzug der Kamera ist ihre kompakte Baugröße: Mit nur 80 x 80 x 58 mm einschließlich C-Mount Adapter lässt sich die Kamera problemlos in vorhandene Produktionslinien, Maschinen oder eine bewegliche Ausrüstung integrieren.

Mikrotron, Unterschleißheimwwww.mikrotron.de

Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de