Startseite » Top-News » News & Produkte »

Witte Barskamp hat 1.000 Strukturplatten ausgeliefert

Messtechnik
Witte Barskamp hat 1.000 Strukturplatten ausgeliefert

Witte_FixBase_Motiv_1.jpg
Anzeige

Weltweit hat Witte Barskamp mittlerweile 1.000 Fixbase-Strukturplatten ausgeliefert.

Die präzisen und stabilen Strukturplatten dienen als Basis für Messaufnahmen beziehungs- weise Vorrichtungen, als Ersatz für Messtische bei Koordinatenmessgeräten in Auslegerbauweise sowie als Transportplatten und kubische Aufspannkörper mit fünf Nutzflächen. Die in Sandwichbauweise konstruierten Fixbase-Platten bieten eine sehr hohe Stabilität bei vergleichsweise geringem Gewicht und sind kompatibel zum Systembaukasten Alufix des Unternehmens für Vorrichtungen in Rahmenbauweise. Fixbase ist einsetzbar in Kombination mit Gelenkarm-Messsystemen, taktilen Koordinatenmessgeräten, Laser-, Scan- oder Photogrammetrie- Systemen und selbst auf Takt- oder Drehtischen. Ergänzungen durch Luftlager- oder Rollensysteme ergeben manuell bedienbare mobile Lösungen. Varianten mit Schienen oder Reibradantrieb und Transpondersteuerung bieten eine vollautomatische Beschickungslösung. Vertikale Strukturplat- ten auf luftgelagerten Drehtellern und/oder horizontale auf motorischen Rundtischen bringen weitere Bewegungsfreiheit – zum Beispiel in Robotermesszellen. Die Plattendimensionen reichen dabei von circa 1.200 x 800 x 100 mm bis zu 10.000 x 3.000 x 800 mm.

Witte Barskamp KG
Horndorfer Weg 26–28
21354 Bleckede
Tel. +4958 54890
www.witte-barskamp.de

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING P1
Ausgabe
P1.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de