Startseite »

Webinar-Reihe Smarte spanende Fertigung

Webinar-Reihe Smarte spanende Fertigung


QUALITY ENGINEERING und das WZL der RWTH Aachen präsentieren

Hochkarätige Speaker aus der Branche
Experten und Spezialisten unter sich
spannende Use-Cases
kostenlos & digital

24.02. - 25.02.2021

Erfahren Sie, wie Inline-Messtechnik, Digitalisierung und KI helfen, die spanende Fertigung intelligenter zu gestalten.

Praxisiorientierte Vorträge
Geballtes Expertenwissen
Hochkarätige Speaker und Themen

Webinar: Inline-Messtechnik

Daten & FaktenProgramm
24.02.2021
14:00 – 16:30 Uhr
Abschließende Frage und Antwortrunde
Kostenlose Teilnahme
Key-Note plus 3 x 20 Minuten Slots


14:00 – 14:10 Uhr
Begrüßung
Sabine Koll | Redaktuerin | Quality Engineering
Markus Strehlitz | Redaktion | Quality Engineering
14:10 – 14:40 Uhr
Keynote: Fertigungsmesstechnik im Wandel
Was bringt die Digitalisierung für die spanende Fertigung? Wie lässt sich der Closed Loop realisieren?
Prof. Robert Schmitt | Inhaber des Lehrstuhls für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement, Direktor Werkzeugmaschinenlabor WZL & Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT der RWTH Aachen
14:40 – 15:10 Uhr
5G in der Fertigung
Infrastruktur für die smarte Messtechnik von morgen
Sven Jung | Technischer Leiter | 5G-Industry Campus Europe
15:10 – 15:40 Uhr
Zwischen Machine Learning und physikalischen Grundlagen
Hybride Modellierung für rückgeführtes Messen auf Werkzeugmaschinen
Dominik Emonts | Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement | WZL
15:40 – 16:10 Uhr
Integrierte Sensorik als Enabler für Virtuelle Klimatisierung von Maschinen
Philipp Dahlem | Industriearbeitskreis | Präzisionsfertigung von Großbauteilen


16:10 – 16:30 Uhr
Abschlussrunde mit Diskussion

Webinar: Intelligente Datennutzung in der smarten Fabrik

Daten & FaktenProgramm
25.02.2021
10:00 – 12:30 Uhr
Abschließende Frage und Antwortrunde
Kostenlose Teilnahme
3 x 20 Minuten Slots und überragenden Use Cases


10:00 – 10:10 Uhr
Begrüßung
Sabine Koll | Redaktuerin | Quality Engineering
Markus Strehlitz | Redaktion | Quality Engineering
10:10 – 10:40 Uhr
OPC-UA und Umati
Was bringt die standardisierte Kommunikation für die Verknüpfung von Werkzeugmaschinen und Messtechnik?
Dr. Alexander Broos | Leiter Forschung & Technik | VDW – Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
10:40 – 11:10 Uhr
Datensammlung und -analyse
Protokolle, Plattformen und Architekturen
Benjamin Montavon | Oberingenieur | Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement der RWTH Aachen
11:10 – 11:40 Uhr
Usability der integrierten Messtechnik

Wird der Maschinenbediener zum Messtechniker oder nimmt ihm Software die Arbeit ab?
Prof. Heiko Wenzel-Schinzer | CEO & CDO | Wenzel
11:40 – 12:10 Uhr
Machine Learning for Learning Machines in Production

Markus Ohlenforst | CEO | Iconpro


12:10 – 12:30 Uhr
Abschlussrunde mit Diskussion

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de