Blitz-Controller Ein Gerät, viele Möglichkeiten - Quality Engineering

Blitz-Controller

Ein Gerät, viele Möglichkeiten

Anzeige
Von der Fabrikautomation bis zur Verkehrsüberwachung und -regelung profitieren Bildverarbeitungsanwendungen erheblich von der Leistungsfähigkeit ihres Beleuchtungssystems. Die Strobe Controller-Familie von Smartek Vision ist für eben diese Bildverarbeitungsanwendungen konzipiert, in denen sich schnell bewegende Objekte mit maximaler Bildschärfe erfasst werden müssen. Mit kurzen und sehr lichtstarken Beleuchtungsimpulsen kann dabei die Beleuchtungsstärke von LEDs, bei gleichzeitig geringerer thermischer Belastung, erheblich erhöht werden.
Nun hat das Unternehmen die Möglichkeiten seiner Serie deutlich ausgebaut. Eine überarbeitete Architektur mit vier getrennt steuerbaren Ein- und Ausgangskanälen ermöglicht laut Hersteller einen gänzlich asynchronen Betrieb. Sämtliche Kanäle können zeitlich unabhängig und mit unterschiedlichen Parametern bei Frequenzen bis 50 kHz betrieben werden. Über den extern getriggerten Puls-Betrieb hinaus wird weiterhin die interne Trigger-Generierung sowie der Betrieb als digital geregelte Konstant-Stromquelle unterstützt. Dies ermöglicht laut Hersteller erstmals unterschiedliche Beleuchtungsszenarien über eine einzelne Blitzsteuerung.
Die Controller verfügen über Ethernet-, USB- und RS-232-Schnittstellen. Der Zugriff erfolgt per mitgelieferter Software oder Web-Interface. Ein kompaktes (45 x 130 x 142 mm) sowie stabiles Aluminiumgehäuse schützt sie auch in rauer Produktionsumgebung.
Smartek VisionHalle 1, Stand D42
Anzeige

Video Roundtable Vision

Quality Engineering

Messe Control

Die Welt der Qualitätssicherung zu Gast in Stuttgart

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper zum Thema Qualitätssicherung

Videos

Die QS-Branche vor der Kamera

FORUM Qualitätssicherung

Das Forum für Qualitätssicherung bei additiven Verfahren

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de