Messgeräte

3D-Oberflächen präzise erfassen

Anzeige
Newview 8000 von Zygo mit offenen Portalaufbau hat einen 150 mm großen Probentisch und ist mit Einzelzoom oder elektronisch gesteuertem Dreifachzoom lieferbar. Es kann Präzisionsteile mit unterschiedlichen Oberflächen erfassen und Parameter wie Rauheit, Planheit, Winkel und Stufen messen. Auch lässt sich die Dicke von transparenten Schichten messen und 2D-Bildverarbeitungsmessungen durchführen.

Der Nexview-Profiler eignet sich als Labormessgerät, kann aber auch in der Produktion eingesetzt werden. Zu den messtechnischen Besonderheiten gehört eine Farboption zur Verschleißbestimmung. Das Gerät erkennt sogar Verschleißspuren, die genauso groß wie die Oberflächenstruktur sind und sich nur durch die Orientierung oder Richtung erkennbar zeigen.
Das Messgerät kann bis zu 10 kg schwere Werkstücke aufnehmen. Der Verfahrweg beträgt in xy-Richtung 200 mm, in z-Richtung 100 mm. Dank einem Kopfhebemechanismus können Prüflinge mit einer Höhe bis 160 mm geprüft werden.
Die Geräte können Profilhöhen von 1 nm (10–6 mm) bis 20 000 µm (20 mm) mit einer Sub-Angström-Auflösung in z-Richtung unabhängig von der Oberflächenstruktur, Vergrößerung oder Höhe messen.
Ametek Germany, Geschäftsbereich Zygo, Weiterstadt
Halle 4, Stand 4502
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 6
Ausgabe
Quality Guide 6.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de