Neue Software-Version

Machine Learning und neuronale Netze

halcon_18.11_de_rgb.jpg
Anzeige

MVTec (Vision: Halle 1, Stand E72) stellt auf der Vision die Version 18.11 seiner Standardsoftware Halcon vor. Diese beinhaltet unter anderem neue Technologien für Künstliche Intelligenz – insbesondere aus den Bereichen Deep Learning und Convolutional Neural Networks (CNNs).

Überdies bietet das aktuelle Release neue, erweiterte Möglichkeiten für Embedded Vision sowie aktualisierte Interfaces für den Standard USB3 Vision. Zusätzlich werden Basis-Technologien weiter verbessert.

Halcon 18.11 kommt am 30. November auf den Markt. Die Software erscheint parallel in zwei Editionen: Steady und Progress. Während letztere als Abonnement erhältlich ist und einen sechsmonatigen Release-Zyklus bietet, wird die Steady-Edition – als Nachfolger von Halcon 13 – zum regulären Kauf angeboten. Diese erhält bis zum Erscheinen der nächsten Steady-Edition regelmäßige Maintenance-Updates. ■



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING Quality Guide 6
Ausgabe
Quality Guide 6.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de