Allgemein

SUMMIT MAINTENANCE 2007

Anzeige
Gut besuchter Expertentreff für Fach- und Führungskräfte aus der Instandhaltung auf der MAINTAIN in München

Management Circle zieht positive Bilanz: Am 17. Oktober endete die Jahrestagung für modernes Instandhaltungsmanagement „SUMMIT MAINTENANCE“, die in Kooperation mit der Messe München GmbH erstmals auf der internationalen Fachmesse MAINTAIN stattfand. Rund 80 Teilnehmer zählte der zweitägige Kongress, dessen Vorsitz Prof. Dr.-Ing. Axel Kuhn vom Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) übernahm.
Im Fokus der Veranstaltung stand als Leitthema die Instandhaltung als Wertschöpfungsfaktor und die daraus resultierende Frage, wie Instandhaltungsprozesse künftig schlanker gestaltet und der Nachweis ihrer Wirtschaftlichkeit verbessert werden können. Beleuchtet wurde die Thematik unter anderem von Dr. Karl Heinz Tebel, Leiter Instandhaltung der BASF Aktiengesellschaft, der den Teilnehmern den Weg der Instandhaltung vom Kostentreiber zum Erfolgsfaktor im Produktionsprozess aufzeigte.
Auf große Resonanz stieß auch die Keynote von Hermann Doppler, Vice President Operations Engines Trucks der Daimler AG. Doppler stellte anhand seines Beitrags den optimalen Strategie-Mix in der Instandhaltung sowie Stoßrichtungen der IH zur Optimierung der Anlagenverfügbarkeit und der Instandhaltungskostenreduzierung vor. Diskussionsanreize lieferte darüber hinaus das Thema RFID, dem sich Steffen Fröhlich, Leiter Kompetenzteam RFID der Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG, widmete. Er beleuchtete die aktuellen Herausforderungen und Trends beim RFID-Einsatz im industriellen Umfeld und die Einsatzmöglichkeiten in der Instandhaltung.
Aufgrund der erfolgreichen Kooperation wird die Zusammenarbeit mit der Messe München GmbH im kommenden Jahr auf der MAINTAIN 2008 fortgesetzt.
Anzeige

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering

Titelbild QUALITY ENGINEERING P3
Ausgabe
P3.2019
LESEN
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de