Startseite » Top-News » News & Produkte »

Hexagon beschleunigt Oberflächeninspekion mit neuem Lasersensor

Koordinatenmesstechnik
Hexagon beschleunigt Oberflächeninspekion mit neuem Lasersensor

Hexagon-MI-HP-L10_10-Hairpin-Laser_Line_4.jpg
Bild: Hexagon

Der neue berührungslose Lasersensor HP-L-10.10 von Hexagon für Koordinatenmessgeräte erlaubt das dimensionelle Messen nahezu aller Oberflächen in einer Genauigkeit, die mit taktilen Messungen vergleichbar ist. Der Sensor misst 600.000 Einzelpunkte pro Sekunde mit einer Antastabweichung von nur 8μm. Dabei erfasst er eine vollständige hochauflösende digitale Darstellung eines Teils, die sich sowohl für die Oberflächen- als auch die detaillierte Merkmalsinspektion eignet.

Der HP-L-10.10 ist 7 Mal schneller als sein Vorgänger und sorgt zudem für hochpräzise Scanningergebnisse. Er nutzt Hexagons Systematic High-Intelligence Noise Elimination (Shine) Technologie. Somit lässt sich nahezu jede Oberfläche oder Beschichtung mit maximaler Geschwindigkeit und Präzision ohne Bedieneingriffe scannen.

Die in engem Zusammenhang mit dem Gerät entwickelte Inspektionssoftware PC-DMIS gestattet es Anwendern, ganz einfach effiziente Laserscanningbahnen zu erstellen, indem sie automatisch die für die Messung erforderlichen Neigungen, Scans und Bewegungen generieren. Die Software kann innerhalb einer Bewegung eine einzelne Punktwolke mit unterschiedlichen Punktwolkendichten erfassen, die sich sowohl für die Oberflächen- als auch die detaillierte Merkmalsinspektion eignet. Anwender visualisieren dank der vielfältigen Fähigkeiten des Scanners komfortabel Oberflächenmängel, um wahrgenommene Qualitätsprobleme zu identifizieren und für die kontinuierliche Prozessverbesserung zu nutzen.

Hexagon Manufacturing Intelligence
Siegmund-Hiepe-Str. 2–12
35578 Wetzlar

www.hexagonmi.com

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de