Startseite » Top-News » News & Produkte »

Neuer Geschäftsführer bei Mahr

Messtechnik
Neuer Geschäftsführer bei Mahr

Mahr--BI--Aschke_Lutz--1920x1440--300dpi.jpg
Bild: Mahr
Anzeige

Messtechnikspezialist Mahr hat seine Geschäftsführung erweitert: Dr. Lutz Aschke ist neuer Chief Financial & Chief Information Officer (CFO/CIO). Er verantwortet somit seit dem 1. Januar 2021 weltweit die Bereiche Human Resources, Controlling & Finanzen sowie IT. Darüber hinaus ist er für das Geschäftsfeld „Metering Systems“ zuständig. Aschke übernimmt die operativen Zuständigkeiten von CEO Stephan Gais, der im Laufe des Jahres in den Beirat der Mahr-Gruppe wechseln wird.

Aschke studierte und promovierte an der Ruhr Universität Bochum im Fach Physik und hat Zusatzausbildungen in Betriebswirtschaft und den Arbeitswissenschaften. Danach war er in verschiedenen Fach- und Führungspositionen bei international agierenden Technologieunternehmen tätig – zuletzt innerhalb der Trumpf-Gruppe als CFO der Lasertechniksparte und als Geschäftsführer des neuen Geschäftsfeldes „Photonic Components“.

Gemeinsam mit Udo Erath, Chief Operating Officer (COO), und Manuel Hüsken, Chief Sales Officer (CSO), sowie mit Stephan Gais, der bis zu seinem Wechsel Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) bleibt, komplettiert Aschke die neue Führungsriege von Mahr.

Mahr GmbH
Carl-Mahr-Str.1
37073 Göttingen
Tel. +495517073326
www.mahr.de

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de