Startseite » Top-News » News & Produkte »

Scanner von Olympus vereinfacht Prüfungen von Schweißnähten

Prüftechnik
Scanner von Olympus vereinfacht Prüfungen von Schweißnähten

Scanner_AxSEAM-5923.jpg
Anzeige

Der neue Axsean Scanner von Olympus ermöglicht eine einfache mobile Prüfung von langen Schweißnähten.

Der Scanner verfügt über werkzeuglose Sensorhalterungen und gewölbte Räder, um typische Herausforderungen bei diesen Anwendungen besser bewältigen zu können und eine unabhängigere Prüfung vor Ort zu ermöglichen. Mit dem neuen Scandeck Modul mit LED-Anzeigen ist die Kontrolle der Datenintegrität leicht, da die Anzeige den Prüfer warnt, wenn die Ankopplung unzureichend ist oder die Prüfgeschwindigkeit die maximale Erfassungsrate überschreitet. Eine Laserlichtführung unterstützt das Einhalten einer geraden Prüfbahn, was ebenfalls wichtig für die Datenerfassung ist.

Die Steuerung des Erfassungsgeräts ist deutlich leichter geworden, da die Tasten des Scandeck Moduls direkt mit einem Omniccan Prüfgerät verbunden sind, sodass der Prüfer die Datenerfassung aus der Ferne starten und die Weggeberposition auf Null setzen kann.

Dank der hohen Flexibilität beim Einsatz wird am Prüfort weniger Equipment benötigt. Der Scanner kann problemlos für die Prüfung in Längsrichtung und Umfangsrichtung für verschiedenste Rohrdurchmesser eingesetzt werden.

Die vier Sensorhalterungen des Scanners nehmen Sensoren für die Prüfung mit Phased-Array (PA) und Laufzeitbeugung (TOFD) auf. Zusammen mit einem Omniscan X3 Prüfgerät ermöglicht der Scanner eine schnelle PA/TOFD-Prüfung und eine gezielte TFM-Prüfung (Total Focusing Method), ohne die Sensoren austauschen zu müssen.

Olympus Europa SE & CO. KG
Amsinckstrasse 63

20097 Hamburg
Tel. +49040237730
www.olympus.de

Anzeige
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Videos Control 2019

Die besten Videos von der Messe

Quality Engineering
Titelbild QUALITY ENGINEERING 3
Ausgabe
3.2020
LESEN
ABO
Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Whitepaper zum Thema QS

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de